Pflege & FAIRgütung

Gemäß unserer drei Leitbegriffe „christlich-sozial-fair“ aus unserem Leitbild übernehmen wir eine besondere Verantwortung unseren Patienten und Mitarbeitern gegenüber. Jede Sekunde, welche wir gemeinsam dafür einsetzen, Menschen in schwierigen Lebenslagen zu unterstützen und zur Selbstständigkeit zu verhelfen ist unbezahlbar. Hierbei ist es uns jedoch auch wichtig, dass die Bedürftigkeit unserer Mitarbeiter nicht außer Acht gelassen wird.

So ist es unabdingbar, dass sich unsere Mitarbeiter in ihrem Arbeitsfeld nicht nur fachlich entfalten dürfen, sondern zeitgleich vor übermäßiger Arbeitsbelastung geschützt werden. Hierbei helfen uns unsere Arbeitsvertraglichen Richtlinien der Caritas, welche dem Mitarbeiter eine große Vielfalt an Vorteilen bietet. So gibt es neben einer sehr guten Vergütung verbunden mit einer klaren Vergütungsentwicklung und Zuschlagsregelungen, soziale Komponenten, wie die Betriebsrente oder auch zzgl. zum Urlaubsanspruch weitere Möglichkeiten zum Freizeitausgleich z.B. durch Zusatzurlaub bei Schichtarbeit.

Um Ihnen einen ersten Blick in unsere Vergütung zu gewähren, stellen wir Ihnen die Faktenblätter des deutschen Caritasverbandes e.V. zur Verfügung. Natürlich bieten wir unseren Mitarbeiter viele weitere Anreize, welche wir Ihnen bei Interesse an einem Arbeitsplatz in unserem Unternehmen sehr gerne vorstellen.

Scheuen Sie sich nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Sehr gerne nehmen wir auch Ihre Bewerbung online und unkompliziert unter bewerbung@caritas-pflege-ruhr.de entgegen.

Faktenblatt Vergütung Altenpfleger

Faktenblatt Vergütung Pflegehelfer/in in der Altenpflege

Faktenblatt Vergütung Pflegedienstleiter/in in der Altenpflege